Projekttage Europa

Projekttage 2010

Europa-Kinderland

Alle zwei Jahre veranstaltet die Grundschule Sierhausen zu wechselnden Themen Projekttage, an denen die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge teilnehmen.
„Europa Kinderland – Wir geben uns die Hand!“ – so lautete das Motto der dreitägigen Projekttage vom 10. bis 12. Mai 2010.

 

Täglich traf sich die gesamte Schulgemeinschaft zu Beginn des Vormittags in der Pausenhalle, um gemeinsam Lieder wie beispielsweise „Kleine Europäer“ zu singen und sich auf das Thema einzustimmen.
Danach beschäftigten sich die einzelnen Klassen intensiv mit einem europäischen Land.
Mit allen Sinnen, vielen Medien, Basteleien, Musik und Tanz sowie landestypischen Speisen tauchten die Schüler in das Thema ein.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am letzten Projekttag wurden in der mit Europafahnen festlich geschmückten Pausenhalle die Arbeiten und Vorträge präsentiert und ausgestellt. Jede Klasse hatte vielfältige Informationen über ihr Land auf verschiedene Arten zusammengetragen. Über Ausstellungsplakate, Rätsel, Rezepte, Kleidungsstücke, Lieder in der jeweiligen Sprache und noch einige weitere Ideen bekamen auch die Mitschüler der anderen Klassen einen Eindruck über die verschiedenen europäischen Länder.
Es waren an diesem Tag ebenfalls die Eltern herzlich eingeladen, sich die tollen Ergebnisse dieser erlebnisreichen Tage anzusehen.